Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Milena Moser: Sofa, Yoga, Mord

Als Lily kurz vor neun bei "Germaine" ihren rituellen dreifachen Espresse trinkt, platzt unverhofft ihr Vater mit der Urne der heimlich verstorbenen Mutter in ihr Leben. Es war der letzte Wunsch der Mutter, dass ihre Asche an Schwester Esther übergeben wird. Doch wer ist Schwester Esther? Bevor Lily sich mit den laufenden Katastrophen befassen kann, stürmen zwei Cops ins Yogastudio im ersten Stock, wo eine Schülerin die Totenstellung so konsequent umgesetzt hat, dass sie nicht mehr erwachen will. Rasant oszilliert "Sofa, Yoga, Mord" zwischen San Francisco und Hemliken bei Zürich - simply Milena Moser!

Ebenfalls erhältlich:

Karl-Blessing Verlag
318 Seiten
CHF 34.00

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS