Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Detlev Claussen: Theodor W. Adorno. Ein letztes Genie

Mit Sachkenntnis und tiefer  Verehrung für seinen Gegenstand lässt Claussen Theodor W. Adorno für ein breites Lesepublikum lebendig werden. Virtuos, wenn auch mitunter ein wenig sprunghaft, verknüpft er Denk- und Lebensweg des Mitbegründers der Kritischen Theorie. Ohne historisch und biografische Hintergründe zu verkürzen, zeigt er Adorno im intellektuellen Spannungsfeld mit Herbert Marcuse, Thomas Mann und anderen Weg- und Schicksalsgenossen. Der Anspruch des Autors, "Adornos Texte zum Sprechen zu bringen", wird in dieser Biografie eingelöst.

Verlag S. Fischer
479 Seiten
CHF 45.00

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS