Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Walter Gross: Botschaften / Antworten

Die zwei schön gestalteten Bände ermöglichen die Wiederentdeckung des 1999 verstorbenen Walter Gross, der in der Zeit nach dem Zweiten Weltkrieg einer der wichtigesten Schweizer Lyriker war. Sein zweiter und letzter Gedichtband war 1964 erschienen, danach ist er immer mehr verstummt und in Vergessenheit geraten. Im ersten Band "Botschaften" ist das Werk (Lyrik und Prosa) von Walter Gross zu lesen. Der zweite Band "Antworten" enthält den ausgedehnten Briefwechsel, den der Autor mit Johannes Bobrowski, C.J. Burckhardt, Werner Weber, Ernst Jünger, Hans Boesch, Jörg Steiner, Kurt Marti, Rainer Brambach, Hans Bender, Cyrus Attabay u.v.a. geführt hat, was auch literaturgeschichtlich sehr interessant ist.

Werke und Brief in zwei Bänden - Limmat Verlag
800 Seiten
CHF 78.00

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS