Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Roland Apsel (Hrg.): Ethnopsychoanalyse 7 - Solidarität, Individualität, Emanzipation

Ein aktueller Sammelband zu Paul Parin, in dessen Werk sich das "Subjekt im Widerspruch" befindet: in einem  Spannungsfeld, was seine eigene Entwicklung betrifft - seine Möglichkeiten der Emanzipation von Herrschaftsverhältnissen, sein Scheitern oder -historisch selten- das Zusammentreffen von individueller und kollektiver Emanzipation, von gelebter Solidarität.

Beiträge von Paul Parin, Daniel Weber, Mario Erdheim, Beate Schnabel, Hein Kohut et al.

Brandes & Apsel Verlag
239 Seiten
CHF 33.90

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS