Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Manfred Flügge: Vier Leben der Marta Feuchtwanger

Montag, 12. Januar 2009
19.30
Eintritt frei

Lesung und Gespräch mit Manfred Flügge

Einleitung: Martin Dreyfus

Manfred Flügge spricht über sein neues Buch "Die vier Leben der Marta Feuchtwanger",
erschienen im Aufbau- Verlag, Berlin.

Apéro nach der Lesung


Muse, Grand-Dame, Ikone des deutschen Exils - Marta Feuchtwanger gehört neben Katia Mann und Alma Mahler-Werfel zu den grossen Dichterfrauen des 20. Jahrhunderts. Manfred Flügge erzählt das Leben dieser aussergewöhnlichen Frau, die durch ihre Schönheit, ihren Witz und ihre Lebensklugheit schon ihre Zeitgenossen faszinierte.

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS