Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Jean-Luc Godard: Histoire(s) du cinéma/Geschichte(n) des Kinos (2 DVDs)

Als Jean-Luc Godard seine Geschichte(n) des Kinos nach zehn Jahren Arbeit fertiggestellt hatte, überschlugen sich die Kritiker/innen vor Begeisterung. Tatsächlich erfindet Jean-Luc Godard hier die Gattung des Essays im Medium des Videos neu: er nimmt Schlüsselbilder der Filmgeschichte aus ihrem Zusammenhang, konfrontiert sie mit Werken der bildenden Kunst, überblendet, spult vor und zurück und kommentiert - nicht nur mit Worten, sondern auch mit Musik.

Filmedition Suhrkam
Booklet mit einem Essay von Klaus Theleweit
Laufzeit: 264 Minuten
978-3-518-13510-5
Deutsche Sprachfassung
CHF 49.90

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS