Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Domenico Losurdo: Flucht aus der Geschichte?

Die russische und die chinesische Revolution heute

Domenico Losurdos Anliegen ist hochaktuell; sich der eigenen Geschichte kritisch bilanzierend stellen und daraus neue Kraft für (kommunistische) Identität schöpfen.

"Es versteht sich von selbst, dass der Kampf gegen die Plage des Selbsthasses desto wirksamer sein wird, je radikaler und vorurteilsfreier die kritische Bilanz der grossen und faszinierenden Epoche ausfällt, die mit der Oktoberrevolution eingeleitet wurde... Wenn Selbstkritik die Voraussetzung dafür ist, kommunistische Identität wiederzugewinnen, dann ist Selbsthass das Synonym für Kapitulation und Verleugnung einer autonomen Identität."

Neue Impulse (Ed. Marxistische Blätter)
193 Seiten
9783910080720
CHF 24.00

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS