Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Monika Stocker: He, dich kenne ich doch

Montag, 1. März 2010, 19 Uhr 30

Volkshaus / Blauer Saal

Buchvernissage mit Monika Stocker

Monika Stocker liest aus ihrem neuen Buch "He, dich kenne ich doch"

Moderation :  Daniel Hell

Eintritt: frei


Seien es der gesprächige Marroniverkäufer, der die Gelegenheit beim Schopf packt, als ihm endlich jemand zuhört, die Bewohner des "Züriberg", die mit ihren neuen ausländischen Nachbarn nicht zurechtkommen, oder der Alki, der dringend ein neues Hemd braucht - ihnen allen begegnet Monika Stocker mit Menschlichkeit und Verständnis. Sie hört zu, sucht nach Lösungen und greift manchmal auch zu unkonventionellen Methoden.

Monika Stocker war vierzehn Jahre Stadträtin in Zürich und Vorsteherin des Sozialdepartments und hat dabei Zürich "von unten" erlebt.  Einfühlsam und feinfühlig schildert die Politikerin in 55 Geschichten Erfahrungen aus ihrer Amtszeit.

"He, dich kenne ich doch" erscheint im März 2010 im Limmat Verlag, Zürich

Monika Stocker : He, dich kenne ich doch
Limmat Verlag
ca. 120 Seiten, Fotos, Pappband
ca. CHF 28.--
ISBN: 978-3-85791-596-3

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS