Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Christian Haller: Die Stecknadeln des Herrn Nabokov

Montag, 15. November 2010, 19 Uhr 30

Christian Haller liest aus "Die Stecknadeln des Herrn Nabokov"

Eintritt frei
Apéro nach der Lesung

Tempo, Geschwindigkeit und rastloses Tun, die Wesensmerkmale des modernen Lebens, lassen uns zusehends blind werden für die Schönheit des Seins. Dafür, was eigentlich zählt im Leben.

"Die Stecknadeln des Herrn Nabokov" erscheint im November 2010 im Luchterhand Verlag, München.

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS