Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Peter Widmer: Der Eigenname und seine Buchstaben

Montag, 14. März 2011
19.30 Uhr

in der Katakombe

Gespräch und Buchpräsentation

Peter Widmer im Gespräch mit Heinz Lippuner über sein neues Buch "Der Eigenname und seine Buchstaben"

Eintritt : CHF 10.--

Apéro nach der Lesung


Eine Veranstaltung in der Reihe "PSYCHOANALYTISCHE LITERATUR IM GESPRÄCH"
in Zusammenarbeit mit dem Psychoanalytischen Seminar Zürich und dem Lacan-Seminar

"Der Eigenname und sein Buchstabe" ist kürzlich erschienen im Transcript Verlag.


Peter Widmer : Der Eigenname und sein Buchstabe
Transcript Verlag
292 Seiten, broschiert
978-3-8376-1620-0
CHF 40.90

Peter Widmer (Dr. phil.) ist Psychoanalytiker in freier Praxis in Zürich. Lehraufträge und Gastprofessuren an verschiedenen Universitäten (Kyoto, New York, Innsbruck, Zürich). Sein Forschungsschwerpunkt ist die Konstitution der Realität für das Subjekt.

Peter Widmer: Der Eigenname und sein Subjekt. Psychoanalytische und andere Untersuchungen.
292 Seiten, Broschur
transcript Verlag
9783837616200
CHF 37.00

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS