Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Carlo Strenger: Israel

Israel geht zur Zeit durch eine der schwersten Krisen seit der Staatsgründung. Das Land ist isoliert, der Friedensprozess liegt auf Eis, und er eskalierende Kampf zwischen religiösen und säkularen Juden bedroht die Grundfeste der Gesellschaft.

Carlo Strenger, Professor für Psychologie in Tel Aviv, eröffnet und Einsichten in die Mentalität Israels jenseits von Idealisierung und Dämonisierung.

Suhrkamp-Verlag
174 Seiten
CHF 24.50

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS