Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Hansjörg Schertenleib:
Wald aus Glas

Roman

Samstag, 27. Oktober 2012,  19:30 Uhr

Eine alte und eine junge Frau begegnen sich - die eine auf der Suche nach der glücklichen Vergangenheit, die andere auf der Flucht vor einer Zukunft, die sie nicht will.

Hansjörg Schertenleib lebt in Irland und Suhr. Er schrieb Hörspiele, Theaterstücke, Gedichte und Erzählbände sowie Romane, die mehrfach ausgezeichnet und in mehrere Sprachen übersetzt wurden.

Diese Lesung ist eine Veranstaltung im Rahmen von "Zürich liest 2012"

Vorverkauf: info@volkshausbuch.ch oder Tel. 044 241 42 32

Ebenfalls erhältlich:

Hansjörg Schertenleib lebt in Irland und Suhr. Er schrieb Hörspiele, Theaterstücke, Gedichte und Erzählbände sowie Romane, die mehrfach ausgezeichnet und in mehrere Sprachen übersetzt wurden.
Schertenleib hat sich selber auch schon verschiedentlich als hervorragender Übersetzer gezeigt.

"Wald aus Glas" ist soeben im Aufbau Verlag, Berlin erschienen.

Apéro und Signierstunde nach der Lesung
Eintritt: CHF 10.00

Hansjörg Schertenleib
Wald aus Glas. Roman
272 Seiten, gebunden
Aufbau Verlag
CHF 28.90

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS