Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Bettina Spoerri
Konzert für die Unerschrockenen

Roman

 

Wie ein Familienmythos zur Geschichte eines Menschen mit einem schwierigen Schicksal wird: Der Tod ihrer jüdischen Grosstante, der Cellistin Leah, verändert für Anna nicht nur den Blick auf einen geliebten Menschen, sondern auch die Perspektive auf ihr eigenes Leben.

 

Bettina Spoerri wird am Samstag, den 7. September 2013 von 12.00 - bis 14.00 Uhr in der Buchhandlung im Volkshaus ihr Buch signieren.

Zudem bieten wir im Rahmen einer Sonderaktion das Buch bis zum 15. September für CHF 27.00 an, statt für CHF 32.90.

Bettina Spoerri ist aufgewachsen in Basel, studierte Literatur, Musikwissenschaft und Philosophie in Zürich, Berlin und Paris. Sie arbeitete als Dozentin und als Literatur- / Filmkritikerin, u.a. als Redakteurin der NZZ. Bisher veröffentlichte Bettina Spoerri Kurzgeschichten in Zeitschriften, ein Theaterstück und trat mit "Tel Aviv Stories" auf. "Konzert der Unerschrockenen" ist ihr Romandebut.

Bettina Spoerri; Konzert für die Unerschrockenen 
Roman. ca. 462 Seiten, gebunden
Braumüller, Wien
CHF 27.00 - unser Sonderpreis bis 15.9.2013 (statt CHF 32.90)

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS