Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

"Mein Leben"
Gelesen von der Journalistin Katrin Stefani

Anschliessendes Gespräch mit Mitarbeiterinnen des Mädchenhauses Zürich

Dienstag, 25. November 2014
19.30 Uhr

in der Katakombe

Lesung aus "Mein Leben" und anschliessendes Gespräch

Apéro nach der Lesung

Eintritt frei (keine Platzreservationen)

 

Eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Mädchenhaus Zürich.

 

Der 25. November ist der internationale Tag gegen Gewalt an Frauen.

16 Tage gegen Gewalt an Frauen: 25.11.-10.12.2014
Gesamtprogramm auf 16tage.ch

 

Mein Leben - Ein 16-jähriges Mädchen erzählt aus ihrem Leben in einer gewalttätigen Familie. Eindrücklich sind ihre Schilderungen von ihren psychischen Störungen, die sie aufgrund der erlebten Gewalt entwickelte und wie sich ihr Leben durch den Aufenthalt im Mädchenhaus veränderte.

Das Buch ist nicht im Handel erhältlich.

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS