Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Ferienlesetipp
von Tommy Egger

Co-Geschäftsführer

Heirate nie in Monte Carlo

Das alte Lied vom Glück im Spiel und vom Pech in der Liebe. Bertrand und Cary - ein biederes englisches Paar - wollen in Monte Carlo heiraten, aber alles läuft schief. Die versprochene Yacht taucht nicht am Hafen auf, das Hochzeitsmahl reduziert sich auf belegte Brötchen und Kaffee und der Mathematiker Bertrand sieht - sehr zum Verdruss von Cary - nur einen Ausweg: Spielen mit System!

Graham Greene
Heirate nie in Monte Carlo
115 Seiten
Wagenbach Verlag
ISBN 978-3-8031-1309-2
CHF 21.90

Ein kompakter, heiter-verspielter Roman von Graham Greene, dessen Werk viel eher von Schwermut, Langeweile und Verrat geprägt ist.

Graham Greene (1904 - 1991) war einer der bedeutendsten Autoren englischer Sprache im 20. Jahrhundert und hat ein umfangreiches Werk hinterlassen. Seine bekanntesten Romane sind "Der dritte Mann", "Der stille Amerikaner" und "Unser Mann in Havanna".

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS