Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Surprise Strassenmagazin
Standort Strasse

Menschen in Not nehmen das Heft in die Hand

Montag, 28. September 2015

19.30 Uhr

in der Katakombe

Buchpräsentation


mit Signierstunde und Apéro

Eintritt frei

Buchpräsentation von "Standort Strasse" mit 2 Porträtierten aus dem Buch (Ruedi Kälin und Özcan Ates, beide Surprise Verkäufer), Knackeboule (Rapper) und einer Ansprache von Surprise Geschäftsführerin Paola Gallo. Durch den Abend führt Surprise Redaktor Amir Ali.

Das Buch beinhaltet zwanzig, bewegende Lebensgeschichten von Verkäufern des Strassenmagazins "Surprise" illustriert mit Fotos von Matthias Willi. Es liefert keine beschönigten Erfolgsgeschichten, sondern stolze Menschen, die trotz sozialer Not alternative Lebensentwürfe abseits staatlicher Hilfe gefunden haben. Das Buch zeigt auch, welche Perspektiven die Angebote des Vereins Surprise eröffnen. Texte von Persönlichkeiten aus Sport, Kultur, Politik und Wirtschaft ergänzen das Buch.

 

Verein Surprise (Hg.)
Standort Strasse
Menschen in Not nehmen das Heft in die Hand
152 Seiten, 59 farbige Abbildungen, gebunden
ISBN 978-3-85616-679-3
CHF 29.-

Hauptautor ist der Journalist Olivier Joliat, langjähriger Teilzeitmitarbeiter des Strassensports und "Surprise"-Schreiber. Zusammen mit dem Fotografen Matthias Willi porträtierte er in dem weltweit rezipierten Band "The Moment After the Show" Musiker unmittelbar nach ihren Konzerten.

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS