Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Ferientipp 2017 von
Luise Schaab: Yael Hedaya

Alles bestens

© Luise Schaab

Yael Hedaya: Alles bestens

In unglaublich klarer Sprache und fesselndem Erzählfluss lässt uns Yael Hedaya in die Liebesbeziehungen zweier Generationen eintauchen.
Da ist Maja, welche verkleidet auf einer Purimparty Nathan kennenlernt. Es entsteht ein unkonventionelles und zugleich beglückendes Arrangement zwischen den beiden bis eines Tages Maja vor Nathans Türe steht. Und da sind die Eltern, welche sich nach über drei Jahrzehnten Ehe scheiden lassen, da Majas Mutter die Beweggründe der Ehe anzweifelt und endlich alleine sein möchte.

»Yael Hedaya ist eine äußerst begabte Autorin, die dabei ist, sich einen angemessenen Platz in der jungen israelischen Prosa zu erobern. Diese Autorin muß man gelesen haben.«
Abraham B. Jehoschua

Ebenfalls erhältlich:

Yael Hedaya: Alles bestens. Roman
160 Seiten, Taschenbuch (detebe)
9783257242577
Diogenes
18.90

© by Efrat Eshel

Yael Hedaya wurde 1964 in Jerusalem geboren. Sie studierte Philosophie und Anglistik in Jerusalem und Kreatives Schreiben in New York. Sie hat als Drehbuchautorin für die erfolgreiche israelische Fernsehserie ›Be Tipul‹ gearbeitet, die in Amerika als ›In Treatment‹ adaptiert wurde, und schreibt für verschiedene israelische Zeitschriften. Yael Hedaya wohnt in der Nähe von Tel Aviv.

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS