Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Geschenktipp 2018 von Tommy Egger:
Leslie Jamison

Die Klarheit - Alkohol, Rausch und die Geschichten der Genesung

 © by Goran Basic
Alle Geschichten von Sucht und Abhängigkeit gleichen einander, doch jede/re Süchtige glaubt, auf ganz eigene Weise unglücklich zu sein. Leslie Jamison trank, um ihre "Mängel" zu verbergen. Sie wollte um jeden Preis besonders sein. Eindrücklich schildert sie ihre eigene und die Alkoholabhängigkeit von Raymond Carver, David Foster Wallace, Billie Holiday oder Patricia Highsmith und erteilt dem Mythos des trunkenen Genies eine nüchterne Absage.
 
"Was für ein Buch! Gebildet, persönlich, frei von Rührseligkeit und Larmoyanz, hochpolitisch, denn es verliert nie aus dem Blick, wie tief der westliche "Krieg gegen die Drogen" im Sumpf von Rassismus und Armutsverleugnung steckt. Und über allem schwebt Leslie Jamisons erhabene Sprache."
(Deutschlandfunk Kultur)
 

Ebenfalls erhältlich:

Leslie Jamison: Die Klarheit - Alkohol, Rausch und die Geschichten der Genesung
Aus dem Englischen übersetzt von Kirsten Riesselmann
638 Seiten, gebunden
Hanser, Berlin
9783446258563
CHF 38.90

Als e-book / Download hier.

© by Amercian novelist

Leslie Jamison, geboren 1983 und aufgewachsen in Los Angeles, ist die Autorin von "Die Empathie-Tests. Über Einfühlung und das Leiden anderer", einem der meistdiskutierten Bücher 2015. Sie lehrt an der Columbia University und lebt mit ihrer Familie in New York.

 

 

 

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS