Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Alain Badiou:
Petrograd, Shanghai - Die zwei Revolutionen des 20. Jahrhunderts

Tipp von Tommy Egger

Ein historisches Ereignis altert, bekommt Falten und vergeht schliesslich, wenn es, anstatt dem Leben von grossen Menschenmassen Aufklärung und Orientierung zu bieten, nur noch im Staub der Archive ruht."
 
Abseits von Archiven und Jubiläumsfeierlichkeiten ist dieses Buch Alain Badious persönliche Meditation über zwei Revolutionen des 20. Jahrhunderts und ihr letztliches Scheitern. 

Ebenfalls erhältlich:

Alain Badiou: Petrograd, Shanghai. Die zwei Revolutionen des 20. Jahrhunderts.
Aus dem Französischen von Brita Pohl
128 Seiten, Klappenbroschur
Turia + Kant
9783851329377
CHF 26.90

© by Eric Fougère

Alain Badiou, geboren 1937 in Rabat/Marokko, ist Philosoph, Mathematiker, Dramaturg und Schriftsteller. Er studierte an der École Normale Supérieure (ENS) in Paris, unterrichtete von 1969 bis 1999 an der Universität von Paris VIII (Vincennes-Saint Denis) und erhielt dann den Lehrstuhl für Philosophie an der ENS.   

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS