Stauffacherstrasse 60, 8004 Zürich, Tel: 044 241 42 32, Mo: 12-19 Uhr, Di-Do: 10-19 Uhr, Fr: 9-19 Uhr, Sa: 10-17 Uhr

Simone F. Baumann: Zwang

Neuerscheinungen Frühjahr 2021: Empfehlung von Maryse Sablonier

Differenziert und mittels starker Bilder schildert Simone F. Baumann in kurzen Episoden, was sie beschäftigt und was sie hinterfragt. Ihre Geschichten sind wild und roh und stellen die Welt gemäss ihrer Wahrnehmung als chaotisch und trist dar — aber immer mit einer Prise Galgenhumor. Das Buch gibt einen tiefen Einblick in ihre Gefühls- und Gedankenwelt und hinterlässt einen bleibenden Eindruck.

© by Simone F. Baumann

Simone F. Baumann: Zwang
344 Seiten, Softcover
Edition Moderne
978-3-03731-211-7
CHF 35.-

Simone F. Baumann, 1997 in Horgen geboren, produzierte bereits während ihrer Vorkurszeit die ersten Ausgaben ihrer Heftreihe 2067. 2017 erhielt sie einen Projektbeitrag des Comic-Stipendiums der Deutschschweizer Städte und 2019 ein halbes Werkjahr der Stadt Zürich im Bereich Literatur.

FEINHEIT Grafik Zürich – CI/CD, Webdesign, Flash, Webshop, XHTML/CSS